New Page 3

Lile-NachtWelpin 

Alter:
4 1/2 Monate
Geschlecht:
Fähe
Größe:
27 cm
Gewicht:
11,5 kg

Schon an ihrem Aussehen ist erkennbar das sie etwas anders ist als die meisten Grauwölfe. Eben nicht grau sondern schwarz und wie die Nacht ist ihr Fell, somit ist sie auch ein kleines bisschen das schwarze Schaf in ihrer Familie. Ein wedelnder Schwanz, aufgestellte Ohren und flauschiges, leicht verfilztes, bei Zeiten auch ein wenig schmutziges Fell - so könnte man das kleine Fellkugel äußerlich am besten beschreiben. Denn still sitzen kann die verspielte und energiegeladene Welpin durch ihre Neugierde kaum lange, jedoch auch sie braucht auch manchmal die eine oder andere ruhige Stunde für sich, in der sie sich zurückziehen und sich an ihre Mutter kuscheln kann. Wenn diese jedoch in Stille verfällt, merkt man sofort dass etwas passiert ist, was wohl nicht ganz nach ihrem Geschmack war. Fremden gegenüber ist sie stets Misstrauisch und Verachtend aber meistens eher etwas Frech und Vorlaut, um ihre Scheu zu vertuschen. Sie ist eine gute Beobachterin und zeigt auch sehr viel Interesse, neue Dinge zu lernen und ihre Umgebung zu erforschen.
Schlafen scheint der kleinen schier ein Fremdwort zu sein, denn besonders Nachts neigt sie dazu noch eher Wirbel zu machen obwohl es durchaus vorkommt das sie sich vor ihrem eigenen Schatten fürchtet. Sie findet gefallen an den tausenden funkelnden Sternen, die sie in solch manchen Nächten zu sehen bekommt, an dem Mond der ihr weiches Fell geheimnisvoll schimmern lässt und auch gelegentliche Brisen kühlen Windes lässt sie sich gefallen. Schnee hingegen, der nässt, kann sie hingegen gar nicht leiden.
Ihre Loyalität zu gewinnen ist allerdings nicht sehr einfach, da es sehr lange Zeit braucht bis sie sich jemanden anvertraut, jedoch wer ihre Scheue und Vorlaute Fassade umgangen hat wird erkennen das sie auch sehr liebenwürdig, hilfsbereit und einigermaßen tolerant sein kann wenn sie es will. Sie hat es jedoch auch ziemlich gerne wenn sie beschützt und umsorgt wird um sich dann im nächsten Moment schon wieder das nächste Abenteuer auszumalen. Der Nachteil daran ist jedoch leider das Lile auch sehr tollpatschig ist und sich leicht in Schwierigkeiten bringt da ihr gehorsam immer noch unsagbar schwer fällt…

Gratis bloggen bei
myblog.de